Deutschland: Terror-Warnung auf den Fan-Meilen

Auf der Berliner Fan-Meile zum Champions-League-Finale werden die Sicherheits-Maßnahmen verstärkt. Das BKA soll vor einen Bomben-Anschlag gewarnt haben, der Innenminister sagte, es gäbe keine erhöhte Gefährdung.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Auf der Berliner Fan-Meile zum Champions-League-Finale werden nach einer Terrorwarnung die Sicherheitsmaßnahmen verschärft.

BKA-Präsident Jörg Ziercke hatte die Innenminister von Bund und Ländern über einen Hinweis auf einen möglicherweise in Deutschland geplanten Terroranschlag informiert. Er sagte, mehrere Verdächtige aus der islamistischen Szene planten einen Bombenanschlag, berichtet Spiegel Online. Gefährdet seien unter anderem die Public-Viewing-Veranstaltungen in Berlin, München und Dortmund.

Anja Marx, Sprecherin der Veranstalter der Fan-Meile in Berlin, sagte, es werde mehr Taschenkontrollen geben und man werde zusätzliche Kontrollstreifen losschicken. Insgesamt seien mehr Sicherheitskräfte im Einsatz. Schon zuvor habe es ein vernünftiges und konsequentes Sicherheitskonzept gegeben, das jetzt noch ausgeweitet werde.

Innenminister Hans-Peter Friedrich sagte dagegen, man habe keine Hinweise auf einen Terroranschlag.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick