Italiens Regierung vor dem Kollaps: Berlusconis Minister treten ab

Italien droht eine Regierungskrise: Alle fünf Minister von Berlusconis Partei werden zurücktreten. Ein Protest gegen Berlusconis Verlust des Senat-Sitzes. Zudem wird der italienische Premier in der kommenden Woche die Vertrauensfrage stellen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Berlusconis PDL hat die Koalition mit Enrico Lettas Partei endgültig platzen lassen. Am Samstagnachmittag ließ Vizepremier Angelino Alfano den Rücktritt der insgesamt fünf PDL-Mitglieder mitteilen, so Corriere della Serra.

Spätestens seit der rechtskräftigen Verurteilung Berlusconis herrscht dicke Luft zwischen Lettas und Berlusconis Partei. Doch der Verlust Berlusconis Senats-Sitzes hatte den Streit endgültig ausbrechen lassen. Für Montag oder Dienstag kündigte Premier Letta bereits eine Vertrauensabstimmung an.

Noch vor eineinhalb Wochen hatte Berlusconis seine ursprüngliche Drohung, dass die PDL-Mitglieder das Parlament verlassen, zurückgenommen (hier).

Mehr in Kürze

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick