Das vermutlich neue Kabinett: CDU-Sekretär Gröhe wird Gesundheitsminister

Das neue Kabinett nähert sich seiner endgültigen Form: Hans-Peter Friedrich soll Agarminister werden, Thomas de Maizière wird Innenminister und Andrea Nahles wird Arbeitsministerin. Peter Ramsauer soll, so wird spekuliert, aus der Regierung ausscheiden.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Die voraussichtliche Regierung:

CDU:
Bundeskanzlerin: Angela Merkel
Finanzen: Wolfgang Schäuble
Inneres: Thomas de Maizière
Gesundheit: Hermann Gröhe
Verteidigung: Ursula von der Leyen
Bildung und Forschung: Johanna Wanka

SPD:
Wirtschaft und Energie: Sigmar Gabriel (Vizekanzler)
Auswärtiges Amt: Frank Walter Steinmeier
Arbeit und Soziales: Andrea Nahles
Justiz und Verbraucherschutz: Heiko Maas
Familie, Frauen, Senioren, Jugend: Manuela Schwesig
Umwelt, Naturschutz, Bauwesen, Reaktorsicherheit: Barabara Hendricks

CSU:
Verkehr: Alexander Dobrindt
Landwirtschaft: Peter Ramsauer
Entwicklungshilfe: noch unklar (im Gespräch Dagmar Wöhrl)

Staatsminister sollen Peter Altmaier bei der Bundeskanzlerin und Aydan Özoguz für Migration werden.
Auch der Staatssekretär Kultur ist noch unklar.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick