Kanada: Hochtief erhält Zuschlag für Bau von Autobahnbrücke

Der deutsche Baukonzern hat in Kanada den Zuschlag zum Bau einer Autobahnbrücke in Montreal erhalten. Das Bauvolumen beträgt etwa 1,6 Milliarden Euro. Eine Hochtief-Tochter ist mit rund 25 Prozent an der Projektgesellschaft beteiligt.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Eine Bietergemeinschaft unter Beteiligung des deutschen Bauriesen Hochtief hat den Zuschlag für den milliardenschweren Bau und Betrieb einer Autobahnbrücke im kanadischen Montreal erhalten. Das Bauvolumen betrage rund 1,6 Milliarden Euro, teilte Hochtief am Montag mit. Eine Hochtief-Tochter sei mit rund 25 Prozent an der Projektgesellschaft beteiligt.