Facebook holt sich Sicherheits-Chef von Yahoo

Facebook hat den Sicherheitschef von Yahoo, Alex Stamos, abgeworben. Das teilte Stamos eigenständig per Facebook mit. Stamos soll den bisherigen Facebook-Sicherheitschef Joe Sullivan ersetzen, der wiederum zum Fahrdienstanbieter Uber wechselt.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Facebook hat seinen neuen Sicherheitschef bei Yahoo abgeworben. Dort war Alex Stamos bislang ebenfalls für die Informationssicherheit verantwortlich. Wie Stamos am Mittwoch selbst via Facebook mitteilte, tritt er die neue Stelle bereits am Montag an. Seinen Posten bei Yahoo hatte der Manager erst im vergangenen Jahr übernommen. Bei Facebook ersetzt Stamos Joe Sullivan, der bereits im April zum Fahrdienstanbieter Uber gewechselt ist. Beide Unternehmen waren für nähere Informationen zunächst nicht zu erreichen.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung: Unsere Prinzipien: Kritische Distanz zu allen und klare Worte. Das gefällt natürlich vielen nicht: Der Bundesregierung, den EU-Behörden, den Netzwerken der Parteien, den Lobbyisten, Medien unter staatlicher Aufsicht, verschiedenen Agitatoren aus dem In- und Ausland. Diese Player behindern uns nach Kräften und attackieren unser Geschäftsmodell.

Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie die Existenz der DWN!

Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***

media-fastclick media-fastclick