Varoufakis will bei „Ja“ nach Referendum zurücktreten

Sollten die Griechen bei dem Referendum am Sonntag mit Ja stimmen, will Finanzminister Varoufakis zurücktreten. Premier Tsipras macht seine politische Zukunft ebenfalls von der Volksabstimmung abhängig.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis macht seine politische Zukunft vom Ausgang der Volksabstimmung am Sonntag abhängig. Sollten die Griechen gegen die Empfehlung der Regierung „Ja“ zu den Sparforderungen der Geldgeber sagen, werde er von seinem Amt zurücktreten, sagte Varoufakis am Donnerstag dem Fernsehsender Bloomberg TV.

Auch Premier Alexis Tsipras macht seine politische Zukunft von der Volksabstimmung abhängig.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick