Athen: Brand-Anschläge auf Parteibüros von Syriza

In Athen wurden Brandanschläge auf drei Büros der Regierungspartei Syriza verübt. Die Hintergründe der Anschläge sind unklar.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

In der Nacht von Sonntag auf Montag haben Unbekannte Brandanschläge auf drei Parteibüros der griechischen Regierungspartei Syriza in den Athener Stadtteilen Glyfada, Nea Ionia und Kypseli verübt, berichtet Kathimerini. Es sollen erhebliche Sachschäden entstanden sein, doch verletzt wurde niemand. Bisher hat sich noch niemand zu den Anschlägen bekannt.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick