Bulgarien: Polizei entdeckt Sprengsatz am Flughafen von Sofia

Vor dem internationalen Flughafen in Sofia haben Behörden einen Sprengsatz entdeckt. Der Sprengstoff war in einem Lieferwagen versteckt. Der Flughafen wurde evakuiert.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic


Die bulgarischen Behörden haben vor dem internationalen Flughafen der Hauptstadt Sofia einen Sprengsatz entdeckt. Die Vorrichtung sei in einem geparkten Lieferwagen gefunden worden, sagte eine Sprecherin des Flughafens am Dienstag. Die Polizei sei derzeit dabei, den Sprengsatz abzutransportieren. Zuvor hatten Sicherheitsbeamte einen Teil des Flughafens evakuiert und Taschen in dem Fahrzeug untersucht.

Laut dem Daily Mirror soll der Lieferwagen ein belgisches Nummernschild haben.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***


media-fastclick media-fastclick