Drohne kracht auf die Piste, verfehlt Marcel Hirscher um Haaresbreite (Video)

Eine Drohen wäre dem österreichischen Ski-Rennläufer Marcel Hirscher beinahe zum Verhängnis geworden. Die dramatischen Sekunden im Video.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Der österreichische Ski-Rennläufer Marcel Hirscher wäre beim Weltcup-Slalom in Madonna di Campiglio um ein Haar von einer Kamera-Drohne getroffen worden. Die Drohne stammte von der Firma Infront, der Pilot der Drohne hat offenbar die Kontrolle verloren. Hirscher blieb unverletzt, beendet das Rennen und wurde Zweiter.

*** Bestellen Sie den täglichen Newsletter der Deutschen Wirtschafts Nachrichten: Die wichtigsten aktuellen News und die exklusiven Stories bereits am frühen Morgen. Verschaffen Sie sich einen Informations-Vorsprung. Anmeldung zum Gratis-Newsletter hier. ***

media-fastclick media-fastclick