Deutschlandweit Störungen: Vodafone-Kunden können nicht telefonieren

Bei Vodafone kommt es aktuell in ganz Deutschland zu Problemen. Kunden können mit ihren Smartphones nicht telefonieren. Mobile Datenverbindungen seien aber möglich, so der Anbieter.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Viele Vodafone-Kunden können derzeit mit ihren Smartphones nicht telefonieren. Am Mittwoch um elf Uhr vormittags sprangen die Störungsmeldungen bei allestoerungen.de sprunghaft nach oben. Bei den Kunden tritt der Fehlerhinweis „Kein Netz“ oder „Nicht im Netzwerk registriert“ auf dem Display auf.

Vodafone hat in den sozialen Netzwerken und in seinem Forum mitgeteilt, dass an einer Lösung gearbeitet werden. Ursache für die Störung ist offenbar der Ausfall eines Datenbanksystems, das in der Region Rhein-Ruhr steht. In der Region komme es zu den größten Problemen. Insgesamt seien fünf Prozent der Vodafone-Kunden betroffen, zitiert inside-handy.de einen Unternehmenssprecher.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung: Unsere Prinzipien: Kritische Distanz zu allen und klare Worte. Das gefällt natürlich vielen nicht: Der Bundesregierung, den EU-Behörden, den Netzwerken der Parteien, den Lobbyisten, Medien unter staatlicher Aufsicht, verschiedenen Agitatoren aus dem In- und Ausland. Diese Player behindern uns nach Kräften und attackieren unser Geschäftsmodell.

Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie die Existenz der DWN!

Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***

media-fastclick media-fastclick