Österreich versetzt Anti-Terror-Einheit Cobra in Alarmbereitschaft

Nach der Schießerei von München ist in ganz Österreich die Polizeisondereinheit Cobra in Alarmbereitschaft versetzt worden. Österreich geht von einer verschärften Sicherheitslage aus.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Dies sagte nach Angaben der österreichischen Nachrichtenagentur APA der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler, am Freitagabend im ORF. In allen direkt an Deutschland grenzenden Regionen seien zudem „entsprechende Sicherheitsmaßnahmen“ ergriffen worden.

„Die ganze Cobra-Mannschaft ist in Alarmbereitschaft versetzt worden, so dass wir volle Einsatzfähigkeit haben“, sagte Kogler. Zur Unterstützung der Münchner Polizei seien zudem 42 Cobra-Beamte in der bayerischen Landeshauptstadt eingetroffen.

Durch die Ereignisse in München habe sich die Gefährdungslage in Österreich nicht grundsätzlich erhöht, sagte Kogler weiter. Schon seit dem Anschlag auf die Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ in Paris im vergangenen Jahr gebe es eine „erhöhte Gefährdungslage“. Darüber hinaus gebe es derzeit keine „konkreten Hinweise“ auf einen Anschlag in Österreich. Die Polizei habe die Sicherheitsmaßnahmen nun aber „wesentlich erhöht“ und habe nun „eine hohe Handlungsfähigkeit“.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung: Unsere Prinzipien: Kritische Distanz zu allen und klare Worte. Das gefällt natürlich vielen nicht: Der Bundesregierung, den EU-Behörden, den Netzwerken der Parteien, den Lobbyisten, Medien unter staatlicher Aufsicht, verschiedenen Agitatoren aus dem In- und Ausland. Diese Player behindern uns nach Kräften und attackieren unser Geschäftsmodell.

Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie die Existenz der DWN!

Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***

media-fastclick media-fastclick