„Geräte hören mit“

Bundesregierung will künftig auf Daten von vernetzten Geräten zugreifen

Die Innenminister der Regierungskoalition wollen künftig auf Daten vernetzter Geräte und Sprachassistenten wie Alexa zugreifen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Innenminister: Ein Echo-Lautsprecher für Amazons Sprachassistenten Alexa. (Foto: dpa)

Innenminister: Ein Echo-Lautsprecher für Amazons Sprachassistenten Alexa. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.