EZB läßt Zinssätze unverändert

Mario Draghi sieht keinen Handlungsbedarf in der Euro-Krise: Die EZB senkt die Leitzinssätze nicht.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Auf der heutigen Sitzung beschloss der EZB-Rat, den Zinssatz für die Hauptrefinanzierungsgeschäfte sowie die Zinssätze für die Spitzenrefinanzierungsfazilität und die Einlagefazilität unverändert bei 0,75 %, 1,50 % bzw. 0,00 % zu belassen.