Börse: Dax schließt leicht im Plus

Während die Amerikaner ihre Kriegstoten ehren, feiern die Chinesen das größte Konsumfest der Welt. Profiteur: Alibaba. Am „Veterans Day“ steigen die US-Aktienmärkte einmal mehr auf neue Allzeithochs.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Nach der jüngsten Rekordjagd sind die US-Börsen am Dienstag mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Grundsätzlich sei die Stimmung aber positiv, sagten Experten. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte gab in den ersten Minuten 0,1 Prozent auf 17.598 Punkte nach. Der breiter gefasste S&P 500 notierte ebenfalls 0,1 Prozent tiefer bei 2036 Zählern. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verlor 0,2 Prozent auf 4643 Punkte.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung. Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung! Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***