Bank Vontobel steigert Gewinn um ein Drittel

Die Schweizer Bank Vontobel kann für das erste Halbjahr eine Gewinnsteigerung deutlich oberhalb der Prognose verzeichnen. Die Bank will sich künftig auch auf die Entwicklungen des Geschäftsvolumens im asiatisch-pazifischen Raum konzentrieren.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Das brummende Geschäft mit Fonds und strukturierten Produkten hat der Bank Vontobel die Kasse gefüllt. Im ersten Halbjahr 2015 steigerte das Schweizer Institut den Gewinn um 33 Prozent auf 97,4 Millionen Franken, wie der Vermögensverwalter am Montag mitteilte. Gleichzeitig sammelte Vontobel 6,4 Milliarden Franken an neuem Geld ein und legte damit eine gute Grundlage für weitere Ertragssteigerungen. Die betreuten Kundenvermögen stiegen um 15 Prozent auf den Rekordstand von 142,2 Milliarden Franken. Analysten hatten für das erste Halbjahr durchschnittlich einen Gewinn von 88 Millionen Franken und Neugeld von 3,5 Milliarden Franken erwartet.

Zu den weiteren Aussichten äußerte sich Vontobel zurückhaltend. Die Bank sei gut in das zweite Halbjahr gestartet. Doch würden sich die traditionell schwachen Handelsmonate Juli, August und Dezember bemerkbar machen. Ein besonderes Augenmerk will der Vermögensverwalter auf den aufstrebenden asiatisch-pazifischen Raum legen. Dort strebt er bis ins Jahr 2020 mindestens eine Verdoppelung des heutigen Geschäftsvolumens an.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung: Unsere Prinzipien: Kritische Distanz zu allen und klare Worte. Das gefällt natürlich vielen nicht: Der Bundesregierung, den EU-Behörden, den Netzwerken der Parteien, den Lobbyisten, Medien unter staatlicher Aufsicht, verschiedenen Agitatoren aus dem In- und Ausland. Diese Player behindern uns nach Kräften und attackieren unser Geschäftsmodell.

Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie die Existenz der DWN!

Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***

media-fastclick media-fastclick