Anleger verlieren Vertrauen in das britische Pfund

Das britische Pfund geriet am Montag an den Börsen ebenso unter Druck wie Aktien. Die Anleger gehen wieder einmal auf Nummer Sicher und kaufen Bundesanleihen, Schweizer Franken und Gold.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden