Britische Zentralbank lässt Leitzins unverändert

Die britische Notenbank hat den Leitzins nicht verändert. Die allermeisten Beobachter hatten mit einer Absenkung gerechnet, womit die Kreditvergabe und damit die Wirtschaft nach dem Austritt des Landes aus der EU stimuliert werden sollte. Das britische Pfund gewann nach Bekanntgabe gegenüber dem Dollar deutlich an Wert.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden