„Internationale Lachnummer“: Spanien kann keine Regierung bilden

Spanien dürfte noch vor Weihnachten zum dritten Mal innerhalb eines Jahres wählen. Premier Rajoy verlor am Freitag eine weitere Vertrauensabstimmung. Die Übergangsregierung kann keine Gesetze verabschieden und kein Budget beschließen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden