Phantomkonten bringen US-Bank Wells Fargo in Not

Die amerikanische Bundesanwaltschaft hat die Beschlagnahme von Dokumenten der US-Großbank Wells Fargo genehmigt. Die Bank hatte ohne das Wissen der Kunden Konten eröffnet.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
media-fastclick media-fastclick