Chinesen geben höchstes Gebot für griechisches Stromnetz ab

Der chinesische Staatskonzern State Grid ist Favorit für die Übernahme des griechischen Stromnetzes. Die Gläubiger Griechenlands fordern Privatisierungen im Gegenzug für weitere Milliarden-Kredite.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden