Japanische Brauerei Asahi kauft Biermarken in Osteuropa

Die japanische Brauerei Asahi kauft die osteuropäischen Biermarken des fusionierten Konzerns Anheuser-Busch Inbev für umgerechnet 7,3 Milliarden Euro. Dazu gehören die Marken Pilsner Urquell in Tschechien, Tyskie und Lech in Polen sowie Dreher in Ungarn.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic