Katholische Kirche erklärt AfD offiziell für nicht wählbar

Die Deutsche Bischofskonferenz hat die AfD offiziell für Katholiken für nicht wählbar erklärt. Das ist ein Novum: So deutlich hat die Katholische Kirche noch nie eine politische Partei abgelehnt. Einen Aufruf zur Beendigung der deutschen Beteiligung an den Kriegen im Nahen Osten erließen die Bischöfe nicht.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic