EU fordert von Türkei Einhaltung des Flüchtlings-Deals

Die EU verlangt von der Türkei die Einhaltung der Zusagen im Flüchtlingsdeal. Doch der Deal ist wegen der Verwerfungen zwischen der EU und der Türkei in Gefahr. Der Architekt des Deals warnt vor einer humanitären Katastrophe.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden