Nach Anschlag: Brandenburger Tor und Eiffelturm ohne Farben Russlands

Anders als bei vorangegangenen Anschlägen trugen das Brandenburger Tor und der Eiffelturm am Montag nicht die Farben des betroffenen Landes, in diesem Fall Russlands.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic