Belgischer Sender: Macron klarer Sieger bei Auslandsfranzosen

Emmanuel Macron ist laut RTBF klarer Sieger bei Auslandsfranzosen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Der belgische Sender RTBF berichtet, dass Emmanuel Macron bei den Auslandsfranzosen klar die Wahl gewonnen hat. In den USA und in Kanada soll er auf 90 Prozent der Stimmen gekommen sein.

Der Sender berichtet weiter, dass die Wahlbeteiligung etwas geringer als bei der Stichwahl 2012 sei.

Der Sender erwartet etwa 60 Prozent der Stimmen für Emmanuel Macron.

Der frühere Investmentbanker möchte eine stärkere Integration mit Deutschland und will die Arbeitsbedingungen für Banken und Großkonzerne verbessern.

*** Für PR, Gefälligkeitsartikel oder politische Hofberichterstattung stehen die DWN nicht zur Verfügung. Daher bitten wir Sie, liebe Leserin und Leser, um Ihre Unterstützung! Hier können Sie sich für einen kostenlosen Gratismonat registrieren. Wenn dieser abgelaufen ist, erhalten Sie automatisch eine Nachricht und können dann das Abo auswählen, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Einen Überblick über die verfügbaren Abonnements bekommen Sie hier. ***