Überangebot drückt Preis

Spekulanten werden nervös: Ölpreis zieht weiter nach unten

Die Preise für Rohöl sacken seit Tagen ab. Spekulanten liquidieren ihre Positionen, weil sie nicht mehr mit einer Trendwende rechnen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.