Leibarzt: Trump ist fit für das Amt, muss Gewicht reduzieren

Der Amtsarzt des Weißen Hauses hat US-Präsident Trump einen exzellenten Gesundheitszustand attestiert.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

US-Präsident Donald Trump ist nach Einschätzung seines Amtsarztes körperlich und geistig fit. Die jüngste Untersuchung habe ergeben, dass Trump sich insgesamt einer exzellenten Gesundheit erfreue, erklärte der offizielle Mediziner im Weißen Haus, Ronny Jackson, am Dienstag vor Journalisten. Trump komme zugute, dass er sein ganzes Leben auf Tabak und Alkohol verzichtet habe. Bei einem Test zu seinen mentalen Fähigkeiten habe er gut abgeschnitten. „Der Präsident ist geistig sehr klar.“ Er sei seinen Aufgaben gewachsen. Jackson sagte, der Test sei auf Wunsch Trumps durchgeführt worden. Der Arzt sehe Trump täglich und habe nicht den geringsten Grund, an seiner geistigen Vitalität zu zweifeln.

Auch alle anderen Werte seien exzellent. Allerdings sollte Trump Gewicht reduzieren. Jackson sagte, er werde mit Melania und Ivanka Trump daran arbeiten, dass Trump mit einem gewissen Ausmaß an Training beginne. Auch die Ernährung werde entsprechend überprüft, um die Gewichtsreduktion zu erleichtern.