Europas Politiker nervös: USA verschärfen Gangart im Währungskrieg

Die USA steigen offenbar aktiv in einen globalen Währungskrieg ein. Die Politiker der Euro-Zone sind nervös – auch, weil ihnen die EZB aktuell nicht zu Hilfe eilen kann.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic