China: Holding kann Schulden nicht bedienen

In China kann erstmals eine staatliche Holding-Gesellschaft ihre Schulden nicht mehr begleichen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic

Mit einer Registrierung können Sie diesen Artikel KOSTENLOS lesen.

Registrieren Sie sich hier

Sie sind bereits registriert? Hier Anmelden