Ständig neue Hindernisse

Wie die EU den europäischen Kapitalmarkt nachhaltig ruiniert

Die EU-Kommission strebt die Schaffung einer Kapitalmarkt-Union an, um den viel zu kleinen europäischen Kapitalmarkt zu entwickeln. Dieselbe EU-Kommission setzt aber laufend Maßnahmen, die den europäischen Kapitalmarkt und somit die gesamte Wirtschaft behindern. Das Resultat ist ein immenser Rückstand bei den Investitionen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Das Euro-Zeichen in Frankfurt. (Foto: dpa)

Das Euro-Zeichen in Frankfurt. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER