Nördliche Pufferzone

Syrien: Kurden prüfen Zusammenarbeit mit Assad gegen die Türkei

Vertreter der Kurden in Nordsyrien fordern die Einsetzung einer internationalen Beobachtermission. Komme diese nicht, würde eine Zusammenarbeit mit der syrischen Armee gegen die Türkei erwogen.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Zusammenarbeit: Die Lage in Syrien. (Grafik: Stratfor)

Zusammenarbeit: Die Lage in Syrien. (Grafik: Stratfor)

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten der Deutschen Wirtschaftsnachrichten.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit unterstützen wollen, wählen Sie eines unserer beliebten Abo-Modelle aus.

Sie sind bereits Abonnent? Melden Sie sich hier an: Anmelden

Sie sind an unserer Arbeit interessiert? Schließen Sie hier ein Abo ab: Abo wählen