Sicherheit gefährdet

Expertenmangel: Mittelständler können Hacker-Attacken nicht abwehren

Immer mehr Mittelständler haben Probleme, notwendige IT-Sicherheitsmaßnahmen umzusetzen. Der Grund: Es fehlen die geeigneten Fachkräfte.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Viele deutsche Mittelständler können notwendige IT-Sicherheitsmaßnahmen nicht umsetzen, weil es ihnen an den geeigneten Experten fehlt. (Foto: dpa)

Viele deutsche Mittelständler können notwendige IT-Sicherheitsmaßnahmen nicht umsetzen, weil es ihnen an den geeigneten Experten fehlt. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.