Durch die Hintertür

USA und Iran: Ein Krieg ist ausgeschlossen, China ist das Problem

Ein angeblicher Krieg zwischen den USA und dem Iran ist ausgeschlossen. Die Iran-Sanktionen richten sich in erster Linie gegen China als größter iranischer Ölkunde.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Hassan Rouhani, Präsident des Iran, mit Chinas Präsident Xi Jinping. Die USA wollen über die Iran-Sanktionen China treffen. (Foto: dpa)

China, Qingdao: Xi Jinping, Präsident von China, begrüßt Hassan Rouhani, Präsident des Iran. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER