Tages- und Festgeldrechner präsentiert von ZINSPILOT

Historische Sonderbedingungen

Gold als Währungsbasis? Wenig erfolgversprechend, aber …

China und Russland ziehen eine Form der Goldbasierung ihrer Währungen in Betracht. Sie häufen seit 10 Jahren erhebliche Goldreserven an. Dies dürfte mehr eine Diversifikation der Währungsreserven oder eine negative Einschätzung über den US-Dollar reflektieren denn eine erfolgversprechende Perspektive für ein internationales goldbasiertes Währungssystem.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Ein Goldbarren. (Foto: dpa)

Ein Goldbarren. (Foto: dpa)

Weiterlesen ab 7,99 EUR pro Monat

Alle DWN-Online-Artikel, inklusive:
  • DWN KOLUMNE AM SAMSTAG
  • DWN SONNTAGS ANALYSE
  • DWN INTERVIEWS
  • DWN RATGEBER