Tages- und Festgeldrechner präsentiert von ZINSPILOT

Faktisch schon lange pleite

Droht der Staatsbankrott? Argentiniens Investoren geraten in Panik

Ein überraschender Wahlausgang in Argentinien hat dazu geführt, dass Investoren von einem nahenden Staatsbankrott sprechen. Faktisch ist das Land seit Jahren bankrott und wird nur mit massiven IWF-Krediten über Wasser gehalten.

Ihren XING-Kontakten zeigen
linkedin
abo-pic
Buenos Aires: Ein Mann zeigt einen Dollarschein vor einer Wechselstube. (Foto: dpa)

Buenos Aires: Ein Mann zeigt einen Dollarschein vor einer Wechselstube. (Foto: dpa)

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel kostenfrei. Newsletter bestellen, registrieren und weiterlesen.

keine Verpflichtung - kein Abo

Es gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen.