Alle Artikel von:

Michael Bernegger

Der Ministerpräsident Italiens, Matteo Renzi, spricht am 04.12.2016 nach dem Referendum über eine Verfassungsreform im Palazzo Chigi in Rom. (Foto: dpa)

Gut für Europa: Italien sagt Nein zu Korruption und Nepotismus

Die Ablehnung des Referendums durch die italienischen Wähler ist ein Zeichen demokratischer Reife. Sie haben dem Plan, in Italien im Handstreich ein Mehrheitswahlrecht ohne wirksame Kontrolle einzuführen, eine klare Absage erteilt. Die Finanzmärkte, die ein solches System gerne gesehen hätten, dürfte die Italiener nun abstrafen - mit weitreichenden Folgen für die ganze EU.

Der Dollar und die US-amerikanische Flagge. (Foto: dpa)

Der neue US-Handelskrieg: Mit Dollar und Militär gegen den Rest der Welt

Donald Trump will keine multilateralen Handelsabkommen - sondern bilateral orientierten Protektionismus. Was für die USA aufgehen könnte, ist brandgefährlich für den Rest der Welt. Denn die USA können mit dem Dollar, ihrer militärischen Dominanz und ihrem politischen Einfluss in einem neuen Handels- und Währungskrieg enormen Druck auf einzelne Staaten und Unternehmen ausüben.

Der große Irrtum: Austerität wäre fatal für Italien und Europa

Die von Deutschland immer wieder vertretenen Rezepte zur wirtschaftlichen Sanierung Italiens wären fatal: In Italien lasten Kosten für Wohnraum und Energie viel stärker auf den Haushalten, als dies durch die Statistiken abgebildet wird. Würde Italien zur Austerität gezwungen, wäre der Kollaps unausweichlich. Dasselbe gilt für alle Länder der Peripherie der Euro-Zone.

Notlage der Lebensversicherer: Der erste große Run-off ist eingeleitet

Die Lebensversicherung als eine der wichtigsten Formen der privaten Altersvorsorge befindet sich in einer Krise. Der Branchenriese ERGO sieht sich daher vor einer Radikal-Lösung und will das Geschäft mit klassischen Lebensversicherungen auslagern. Damit ist der erste Run-off der Branche eingeleitet. Es ist zu erwarten, dass dies mit erheblichen Kollateralschäden für Kunden und Versicherer einhergehen wird.

media-fastclick media-fastclick