Van Rompuy

DWN
Politik
Politik Merkel von der Idee des Friedensnobelpreises bedrückt
07.10.2015

Angela Merkel ist von Gerüchten, dass ihr am Freitag der Friedensnobelpreis verliehen werden könnte, bedrückt. Es ist interessant, dass...

DWN
Politik
Politik Mitten in der Krise: Juncker will gemeinsames Budget der Euro-Staaten
14.02.2015

Jean-Claude Juncker fordert die Errichtung eines gemeinsamen Haushalts für die Euro-Zone. Die Staats- und Regierungs-Chefs der EU sind...

DWN
Politik
Politik Van Rompuy erhält neben üppiger Rente Zubrot von EU-Universität
09.12.2014

700.000 Euro Rente sind nicht genug: Der ehemalige EU-Ratspräsident Van Rompuy wird im Nebenjob Dozent am steuerfinanzierten College of...

DWN
Politik
Politik EU-Präsident Van Rompuy kassiert als Rentner mehr als 700.000 Euro
08.12.2014

Friedensnobelpreisträger Herman Van Rompuy kommt die Steuerzahler der EU auch im Ruhestand noch teuer zu stehen. Über 700.000 Euro werden...

DWN
Politik
Politik Neue EU-Kommissarin ist schockiert über die Bürokratie in Brüssel
07.12.2014

Die neue EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska kritisiert die langen Wege in Brüssel. Es sei ein riesiger Verwaltungs-Apparat, dessen Beamte...

DWN
Politik
Politik Tusk ist EU-Präsident: Harte Worte gegen Russland, Lob für das TTIP
03.12.2014

Deutlicher als alle EU-Offiziellen vor ihm positioniert sich der neue EU-Ratspräsident Donald Tusk gegen Russland. Die EU müsse vor ihren...

DWN
Politik
Politik Neue Jobs auf Kosten der Steuerzahler: Tusk holt Vertraute nach Brüssel
29.11.2014

Donald Tusk wird am Montag der Nachfolger von EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy. Zum Amtsantritt hat er zusätzliche sieben Mitarbeiter...

DWN
Politik
Politik Ukraine: Rebellenführer fordert Poroschenko zum Duell
20.11.2014

Der ostukrainische Rebellenführer Igor Plotnizki hat den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko zum Duell aufgefordert. Nach...

DWN
Politik
Politik Putin wartet auf neue Kredite der EU-Steuerzahler an die Ukraine
16.11.2014

Russlands Präsident Putin will angeblich auf die Rückzahlung einer Anleihe verzichten. Die milde Geste ist allerdings als Drohung...

DWN
Technologie
Technologie Gasschulden der Ukraine: EU-Steuerzahler muss Finanzierung übernehmen
18.10.2014

Die EU sieht sich im Gas-Streit mit Russland einer überraschenden neuen Allianz gegenüber: Wladimir Putin und Petro Poroschenko haben...

celtra_fin_Interscroller