Agrarpolitik

DWN
Politik
Politik EU-Milliarden für Bauern: Ein Lehrstück der systemischen Geld-Vernichtung
22.07.2017

Die EU sollte den Austritt Großbritanniens zu einer echten Reform nützen - und das ineffiziente System der Agrar-Subventionen abschaffen.

DWN
Politik
Politik Umweltministerin Hendricks will Kühen das Furzen verbieten
23.08.2014

Deutschland bekommt 2015 mehr als fünf Milliarden Euro als Agrar-Förderungen von der EU. Doch Kühe, die Unmengen an Methangas...

DWN
Politik
Politik EU und Russland: Steuerzahler werden zur Finanzierung des Krieges gezwungen
09.08.2014

Die Regierungen in der EU und in Russland mögen zerstritten sein. In einem Punkt verfolgen sie die exakt selbe Strategie: Sie greifen...

DWN
Politik
Politik Freie Wähler attackieren die AfD: „Partei der Millionäre“
20.05.2014

Die Freien Wähler hoffen bei der EU-Wahl auf zwei bis drei Mandate. Dann will sich Hubert Aiwanger bei der liberalen Fraktion engagieren....

DWN
Gemischtes
Gemischtes Industrielle Schweinezucht: Fleisch, das krank macht
08.01.2014

Der massive Einsatz von Hormonen führt zu gesundheitlichen Schäden bei den Konsumenten. Durch die Nahrungsmittel-Kette gelangen Stoffe in...

DWN
Finanzen
Finanzen EU will Geld zurück: 230 Millionen Euro aus Agrar-Fonds versickert
06.05.2013

Die EU fordert von den Mitgliedsländern Millionen zurück, weil diese im Rahmen der berüchtigten Agrar-Förderung zweckwidrig verwendet...

DWN
Finanzen
Finanzen Ohne jede Kontrolle: EU vergibt Agrar-Förderung an Lebensmittel-Industrie
14.04.2013

Milliarden wurden in den vergangenen fünf Jahren in die Agrarpolitik gepumpt. Das Geld landet aber oft nur bei Unternehmen, die...

DWN
Politik
Politik Juncker: Scheitern des EU-Gipfels wäre desaströs
07.02.2013

Luxemburgs Premier Juncker warnt vor Einsparungen bei wichtiger EU-Politik. Kürzungen im Brüsseler Budget seien den Menschen schwer...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Proteste in Brüssel: Heftige Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Milchbauern
26.11.2012

2.500 Bauern protestierten in Brüssel gegen zu niedrige Milchpreise. Strohballen wurden angezündet und die Bauern sprühten 15.000 Liter...

DWN
Deutschland
Deutschland Think Tank: „Zentralisierung von Macht ist anti-europäisch“
03.10.2012

Europa war in seiner Geschichte immer dann stark, wenn es möglichst viele kleine Einheiten gab. Der Grund ist elementar: Der Belgier...

celtra_fin_Interscroller