Alle Artikel zu:

Andrea Nahles

Kellner für die SPD: „Ich bekam 5 Euro Trinkgeld für einen ganzen Abend“

Ein Student erzählt von seiner Erfahrung als Kellner bei einer SPD-Veranstaltung. Sein Stundenlohn unter den Augen der SPD-Spitze: 7,55 Euro. Bei einer Partei-Veranstaltung im Berliner Hotel Estrel forderte Sigmar Gabriel die Genossen auf, dem „Personal gut Trinkgeld“ zu geben. Für zwei Stunden Arbeit erhielt der Kellner die Gesamtsumme von fünf Euro. So viel war jenen 20 Funktionären, die er bediente, seine Arbeit wert.