Anti-Baby-Pille

DWN
Unternehmen
Unternehmen Pharma-Konzern Merck übernimmt Antibiotika-Hersteller
08.12.2014

Der US-Pharmakonzern Merck & Co will den Antibiotika-Produzenten Cubist Pharmaceuticals für insgesamt 9,5 Milliarden US-Dollar...

DWN
Unternehmen
Unternehmen Frankreich stoppt Anti-Baby-Pille: Bayer drohen Milliarden-Verluste
13.02.2013

Das Geschäft des deutschen Pharma-Riesen Bayer ist massiv bedroht: Die Anti-Baby-Pille Diane-35 habe angeblich Todesfälle verursacht. Nun...

DWN
Politik
Politik Massenklage: Anti-Baby-Pillen können Bayer Milliarden kosten
13.04.2012

Mehr als 11.000 Klagen richten sich in den USA gegen den größten deutschen Pharmakonzern Bayer. Grund ist die vergleichsweise hohe...

celtra_fin_Interscroller