Arm

DWN
Geopolitik
Geopolitik Donald Trumps erste Rede: Radikal bis an die Schmerzgrenze
21.01.2017

Die erste Rede Trumps als neuer US-Präsident irritiert die Welt. Die Schelte für die Eliten war genau kalkuliert. Trump ist der Anchorman...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Schere zwischen Arm und Reich noch größer als gedacht
16.01.2017

Weltweit, aber auch in Deutschland ist die Schere zwischen Arm und Reich größer als gedacht.

DWN
Geopolitik
Geopolitik Donald Trump: Fantastisch für die US-Börse, verheerend für den Staat
13.11.2016

Die Steuerreform von Donald Trump könnte zum Fest für die US-Börsen werden. Die Staatsfinanzen dürften allerdings schwer unter Druck...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Präsident Poroschenko ist der reichste Politiker der Ukraine
01.11.2016

Der ukrainische Präsident Poroschenko verfügt über ein Vermögen von 867 Millionen Euro. Regierungschef Groisman liegt bei knapp einer...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Revolte in Pariser Nobel-Bezirk gegen Obdachlosenheim
20.03.2016

In einem Pariser Nobelviertel soll eine Unterkunft für Obdachlose errichtet werden. Die Anwohner gehen auf die Barrikaden. Die...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Klima-Deal in Paris: Energie wird zum Luxus-Gut
13.12.2015

Der Klima-Vertrag von Paris ist nur auf den ersten Blick unverbindlich: Tatsächlich werden die Weichen dafür gestellt, dass Energie in...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Die Lawine rollt: Die Euro-Zone steht vor dem Zerfall
06.07.2015

Das Referendum in Griechenland ist der erste Akt in der ungeordneten Abwicklung der Euro-Zone. Die gewählten Regierungen kämpfen ab...

DWN
Finanzen
Finanzen Mao war gestern: China auf dem Weg zur Weltspitze bei Millionären
15.06.2015

Das künstliche Geld der Zentralbanken hat bewirkt, dass im Jahr 2014 zwei Millionen Menschen in den Club der Millionäre aufgestiegen...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Studie: Besserverdiener haben klügere Kinder
26.05.2015

US-Forscher haben einen Zusammenhang zwischen den Denk-Leistungen von Kindern und dem Einkommen ihrer Eltern belegt. Schüler mit gut...

DWN
Geopolitik
Geopolitik SPD-Chef Gabriel zweifelt am TTIP und will es trotzdem
13.04.2015

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel erwartet keine Effekte des Freihandelsabkommens TTIP für die Konjunktur. Eine unabhängige Studie...