Atomenergie

DWN
Geopolitik
Geopolitik Russland verlegt schwimmendes Atomkraftwerk in die Arktis
01.07.2019

Russland wird bald ein schwimmendes Atomkraftwerk in der Arktis in Betrieb nehmen. Umweltschützer kritisieren das Atomkraftwerk als...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Bewaffneter Angriff auf Atom-Konvoi in Brasilien
22.03.2019

In Brasilien haben Unbekannte einen Atomkonvoi angegriffen. Der Konvoi war auf dem Weg zu einer Atomanlage, die mit deutscher Technologie...

DWN
Geopolitik
Geopolitik China will in Osteuropas neue Atomreaktoren bauen
02.07.2018

China plant, in Osteuropa Atomkraftwerke zu bauen. Das Land verfügt über eine Reaktortechnologie der dritten Generation.

DWN
Geopolitik
Geopolitik Österreich klagt gegen russisches Atomkraftwerk in Ungarn
26.01.2018

Österreich will gegen den Bau eines Atomkraftwerks in Ungarn vor dem Europäischen Gerichtshof klagen. Russland ist am Bau des...

DWN
Finanzen
Finanzen Probleme verzögern Börsengang von Saudi Aramco
14.09.2017

Medienberichten zufolge soll der geplante Teil-Börsengang der saudischen Ölgesellschaft Aramco unter Zeitdruck geraten sein.

DWN
Geopolitik
Geopolitik „Uranbomben sind die furchtbarsten Waffen der Kriege von heute“
06.05.2017

Der Dokumentarfilmer Frieder Wagner über die schmutzigsten Waffen der Gegenwart - und das Schweigen der Öffentlichkeit zu dem Skandal....

DWN
Geopolitik
Geopolitik Radioaktivität in Europa vermutlich von Pharma oder Medizin-Einrichtung
23.02.2017

Die französische Atombehörde gibt Entwarnung: Die deutlichen Jod-131-Werte, die vergangene Woche in ganz Europa gemessen wurden, dürften...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Regierung knickt ein: Steuerzahler müssen Milliarden für Atom-Müll aufbringen
18.02.2016

Die deutschen Steuerzahler müssen nach dem Atomausstieg für die Entsorgung und Lagerung des Atom-Mülls aufkommen. Zwar gibt es...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Ukraine: Verheerende Waldbrände bedrohen Tschernobyl-Ruine
30.04.2015

In der Nähe der Tschernobyl-Ruine wütet seit Dienstag ein Waldbrand. Der Brandherd befindet sich nur wenige Kilometer entfernt von einem...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Nach Baustopp: EU-Steuerzahler müssen Sarkophag für Tschernobyl finanzieren
06.12.2014

Ein Baustopp beim Sarkophag von Tschernobyl hat dazu geführt, dass die EU über die EBRD das Risiko übernimmt. Somit ist es der Ukraine...