Degenhart

DWN
Politik
Politik EZB-Programm: „Bundesbank kann Karlsruhe nicht ignorieren“
18.08.2017

Der Verfassungsrechtler Christoph Degenhart sieht die Bundesbank in der Pflicht, sich gegen das Ankaufprogramm von Staatsanleihen durch die...

DWN
Politik
Politik Juristen verzweifelt: EU hat vergessen, den Euro-Crash zu regulieren
07.07.2015

Die EU-Juristen haben eine unerfreuliche Entdeckung gemacht. Sie haben vom Staubsauger bis zum Obst-Anbau alles reguliert. Doch...

DWN
Politik
Politik Gauweiler: EuGH-Urteil ist Kriegs-Erklärung an Bundesverfassungs-Gericht
16.06.2015

Der Europäische Gerichtshof hat erwartungsgemäß der EZB grünes Licht zum Gelddrucken gegeben. Damit hat Karlsruhe nun ein Problem: Das...

DWN
Gemischtes
Gemischtes Reifenhersteller Continental rüstet zum Software-Konzern auf
04.05.2015

Der Autozulieferer Continental sieht seine Zukunft als Software-Pionier. Rund 11.000 Mitarbeiter seien bereits im Bereich Programmierung...

DWN
Politik
Politik Verfassungsrechtler Degenhart: „EZB gefährdet nationale Budget-Hoheit“
18.01.2015

Die geplanten Anleihen-Käufe der EZB gefährden die nationale Budgethoheit, so Verfassungsrechtler Christoph Degenhart. Er hatte gegen das...

DWN
Technologie
Technologie Draghis historische Mission: Europäische Steuerzahler sollen Italien retten
04.10.2014

Mario Draghis Masterplan ist die Rettung Italiens auf Kosten der europäischen Steuerzahler. Der bisher fast apathische Premier Renzi...

DWN
Deutschland
Deutschland EuGH verhandelt am 14. Oktober über OMT-Programm
24.09.2014

Der europäische Gerichtshof (EuGH) wird am 14. Oktober über die umstrittenen Ankaufprogramme von Staatsanleihen durch die EZB (OMT)...

DWN
Politik
Politik Berater der Bundesregierung fordert EZB zu offenem Rechtsbruch auf
10.03.2014

Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung fordert, dass die EZB umfassend Staatsanleihen aller Länder der Euro-Zone...

DWN
Deutschland
Deutschland Degenhart-Appell an Karlsruhe: „Entscheiden Sie sich für die Demokratie!“
15.06.2013

Verfassungsrechtler Christoph Degenhart in seinem Statement in Karlsruhe das Bundesverfassungsgericht aufgefordert, der...

DWN
Deutschland
Deutschland Verfassungsrechtler: Neuer Rundfunkbeitrag ist verfassungswidrig
25.01.2013

Der Verfassungsrechtler Christoph Degenhart kommt in einem Gutachten zu der Auffassung, dass die neue Rundfunkgebühr nicht mit der...

celtra_fin_Interscroller