Eurozone

DWN
Finanzen
Finanzen Widerstand gegen Anleihenkäufe im EZB-Rat viel stärker, als von Draghi dargestellt
13.09.2019

Nie zuvor gab es im EZB-Rat so viel Uneinigkeit, wie bei der Entscheidung vom Donnerstag, die Anleihenkäufe wiederaufzunehmen. Anders als...

DWN
Finanzen
Finanzen Europas Banken-Chefs fordern von EZB Abkehr von Negativzinsen
06.09.2019

Die Chefs von Europas Banken haben die EZB eindringlich vor der erwarteten Absenkung des Leitzinses in den negativen Bereich gewarnt.

DWN
Finanzen
Finanzen Deutsche-Bank-Chef warnt vor Spaltung der Gesellschaft durch Niedrigzinsen
04.09.2019

Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing hat die EZB davor gewarnt, die Zinsen weiter in den negativen Bereich abzusenken. Dies treibe die...

DWN
Finanzen
Finanzen Im September startet die EZB ihre neuen Bankenhilfen: Was bedeutet das?
18.08.2019

Im September startet die EZB ihr neues GLRG-Programm. In dessen Rahmen wird sie Geschäftsbanken dafür bezahlen, dass sie sich bei der...

DWN
Finanzen
Finanzen Markit-Umfrage: Industrie der Eurozone steckt in der Rezession
01.08.2019

Die Situation der Eurozonen-Industrie verschlechterte sich im Juli deutlich. Inzwischen befindet sich der Sektor im Rezessionsbereich.

DWN
Finanzen
Finanzen EZB beruft ehemalige Goldman-Bankerin in den Aufsichtsrat
17.07.2019

Der neuen EZB-Chefin Christine Lagarde wird eine ehemalige Goldman-Bankerin im Aufsichtsrat der Zentralbank an die Seite gestellt.

DWN
Deutschland
Deutschland EZB-Statistik: Deutsche Finanzinstitute bauen Stellen ab, Frankreich baut auf
16.06.2019

Eine Statistik der EZB zeigt, dass die Zahl der Bankfilialen in Deutschland in den letzten Jahr stark zurückgegangen ist. Frankreich macht...

DWN
Finanzen
Finanzen Italiens neue Schatzscheine: Eine Parallelwährung zum Euro?
14.06.2019

In Italien treiben die Koalitionspartner Lega und M5S die Schaffung von sogenannten Mini-BOTs voran, die de facto eine Parallelwährung zum...

DWN
Deutschland
Deutschland EU-Kommission: Deutschland steht dieses Jahr ein schwaches Wachstum bevor
07.05.2019

Die EU-Kommission prophezeit Deutschland sowie der gesamten Eurozone fürs laufende Jahr ein schwaches Wachstum. 2020 werde es mit der...

DWN
Deutschland
Deutschland Markit: Deutsche Industrie bereitet sich auf Stellenstreichungen vor
02.05.2019

Die Aussichten für die deutsche Industrie bleiben auf im zweiten Quartal schlecht. Die Schwierigkeiten der Autobauer wirken sich auf die...