Faymann

DWN
Geopolitik
Geopolitik Sigmar Gabriel leitet geordneten Rückzug von der SPD-Spitze ein
14.05.2016

Sigmar Gabriel leitet offenbar seinen geordneten Rückzug von der SPD-Spitze ein: Er klebe nicht an seinem Sessel und wünsche sich eine...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Österreich: Ex-Kanzler wünscht sich einen schönen Job in Brüssel
09.05.2016

Kaum zurückgetreten, wünscht sich der österreichische Ex-Bundeskanzler einen schönen Job bei der EU in Brüssel. Genau diese Attitüde...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Regierungs-Krise Österreich: SPÖ hat keinen Nachfolger für Bundeskanzler
09.05.2016

In Wien herrscht nach dem Rücktritt des Bundeskanzlers eine veritable Regierungskrise. Die SPÖ hat keinen Nachfolger parat. Also soll...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Österreich: Bundeskanzler Faymann tritt zurück
09.05.2016

Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann tritt überraschend von allen Ämtern zurück. Faymann hatte in der Flüchtlingskrise eng...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Umfrage Österreich: FPÖ ist mit Abstand die stärkste Partei
21.03.2016

Die FPÖ kommt bei einer aktuellen Umfrage mit 32 Prozent und großem Abstand auf Platz 1. Die Schwarzen kommen mit 24 Prozent nur auf den...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Österreich beschließt radikales Ende der Willkommens-Kultur
16.02.2016

Österreich macht seine Grenzen zu Italien, Ungarn und Slowenien dicht. Es werden im großen Stil Zäune errichtet, das österreichische...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Flüchtlinge: Österreich wirbt für Militär-Einsatz auf dem Balkan
06.02.2016

Österreich wirbt bei den EU-Partnern dafür, die Balkanroute dichtzumachen. Soldaten aus den EU-Staaten sollen dafür die Grenzen sichern....

DWN
Geopolitik
Geopolitik Umfrage Österreich: FPÖ ist mit Abstand die stärkste Partei
29.01.2016

Würde Österreich am Sonntag wählen, wäre die FPÖ mit rund 30 Prozent der absolute Wahlgewinner. Die beiden Regierungsparteien sind mit...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Österreich fordert von Deutschland Ende der Willkommenskultur
15.01.2016

Deutschland schickt ohne Vorwarnung an Österreich Flüchtlinge zurück. Die Österreicher sind ratlos, was sie tun sollen. Ein Sprecher...

DWN
Geopolitik
Geopolitik Österreich zu Asyl-Krise: 2016 wird ein noch härteres Jahr
18.12.2015

Der österreichische Bundeskanzler Faymann sieht in der Flüchtlingsfrage auch im kommenden Jahr keine Lösung in Sicht. Den Winter dürfe...