Alle Artikel zu:

Finanz-Krise

Finanz-Crash könnte Obama und Putin in Allianz zwingen

Der Börsen-Crash vom Montag hat allen vor Augen geführt, dass die Weltwirtschaft eine Einheit ist: Panik ist ein internationales Phänomen und sie verbreitet sich so schnell wie ein Computer-Virus. Gegen Panik hilft nur das eiskalte Kalkül: Barack Obama sollte sich mit dem Erz-Kapitalisten Putin verbünden, um ein Mindestmaß an Stabilität sicherzustellen. Es ist vermutlich seine letzte Chance, die finanzielle Kernschmelze zu verhindern.

Iran gegen US-Tricks: Atom-Deal nur mit Ende der Sanktionen

Der Iran will sich nicht auf Tricks beim geplanten Atom-Deal einlassen: Nur wenn am selben Tag alle Sanktionen gegen das Land aufgehoben werden, werde man einen Vertrag unterzeichnen, sagte der oberste religiöse Führer, Ajatollah Chamenei. Möglicherweise hat die EU durch ihr ungeschicktes Vorgehen die neuerliche Verhärtung ausgelöst: Brüssel hat unmittelbar nach der Einigung in Lausanne die Sanktionen gegen Teheran überraschend verschärft.

Teuer für den Steuerzahler: HRE muss Schaden-Ersatz zahlen

Die Skandalbank Hypo Real Estate muss sich nach einem Urteil des Oberlandesgerichts München auf Schadenersatz-Zahlungen von einer halben Milliarde Euro einstellen. Den Betrag müssen die Steuerzahler zur Seite legen - die Bank hatte sich in der Finanz-Krise verzockt und wurde von Angela Merkel und Peer Steinbrück notverstaatlicht. Über eine politische Verantwortung für die Folgen des HRE-Desasters für den Steuerzahler ist eine Debatte nicht vorgesehen.