Alle Artikel zu:

First Investment Bank

Erneut Bank-Run in Bulgarien: Zentralbank spricht von kriminellem Angriff

In Bulgarien ist es erneut zu einem Bank-Run gekommen. Kunden stürmten am Freitag die First Investment Bank und hoben innerhalb weniger Stunden hunderte Millionen Euro ab. Die Zentralbank sprach von einem systematischen Angriff auf das Finanzsystem. Zwei Männer wurden verhaftet, weil sie angeblich im Internet und per SMS die Bürger aufgefordert hatten, ihr Geld von den Banken abzuheben. Auch deutsche Sparer sollen Geld bei der Bank bei der "FiBank" angelegt haben.