Alle Artikel zu:

Goethe

Deutschland gehorcht den USA und verschärft Kontrollen bei Flügen

Die Bundesregierung entspricht dem Wunsch der Amerikaner und verschärft die Sicherheitskontrollen bei Flügen in die USA. Neben dem Verbot von Zahnpasta und Mineralwasser-Flaschen haben die Sicherheitsbehörden nun freie Hand, Computer und Handys zu durchschnüffeln. Die Behörden weigern sich, Hintergründe für die verschärften Maßnahmen zu nennen. Den Isis-Terror im Irak haben die Anti-Terror-Experten dagegen verschlafen. Worum geht es bei den neuen Schikanen wirklich?

CDU diffamiert EU-Kritiker: Ausländerfeinde mit „Minderwertigkeitsgefühl“

In einer Studie stellt die der CDU gehörende Konrad Adenauer Stiftung fest, dass jeder, der es in Europa wagt, die EU zu kritisieren, einen fremdenfeindlichen und undemokratischen Hintergrund hat. Die EU wird zu einer religiösen Veranstaltung hochstilisiert, die man den „Kräften des Minderwertigkeitsgefühls“ mit propagandistischem Morphium einträufeln müsse. Die Studie ist der Abgesang des demokratischen Bewusstseins einer zum Euro-Klüngel degenerierten, ehemaligen Volkspartei.

Straf-Zinsen für Sparer: Finanz-Eliten wollen Bargeld abschaffen

Die Niedrig-Zins-Politik der Zentralbanken ist gescheitert: Nun kursiert eine neue Idee, wie die Bürger gezwungen werden können, ihr Geld in den Konsum zu stecken: Die Zentral-Banken könnten Negativ-Zinsen einführen. Dies funktioniert nur in einer Gesellschaft ohne Bargeld. Der IWF fordert bereits seit Jahren die Abschaffung des Bargelds. Erste Staaten ergreifen Maßnahmen. In den USA hat nun Obama-Berater Larry Summers die neue Strategie angedeutet.