Alle Artikel zu:

Große Koalition

Spekulation: Martin Schulz soll Sigmar Gabriel als Kanzler-Kandidat ablösen

In Berlin kursiert eine Spekulation, dass Martin Schulz anstelle von Sigmar Gabriel als Kanzlerkandidat gegen Angela Merkel antreten könnte. Das Kalkül dahinter: Aktuell wird jeder SPD-Kandidat gegen Merkel verlieren. Doch nach der Wahl könnte die SPD dann versuchen, mit Rot-Rot-Grün den Machtwechsel im Bund herbeizuführen. Gabriel könnte dann unverbraucht - und notfalls mit einer Wahlniederlage - Merkel ablösen.

Schäffler: Wer im Bundestag eine abweichende Meinung vertritt, gilt als Verräter

Der ehemalige FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler berichtet, wie es ihm mit seiner abweichenden Meinung zur Euro-Rettung erging. Er musste sich nach dem Bekanntwerden seiner kritischen Haltung sein Rederecht jedesmal erstreiten. Mit allen Tricks versuchte die Parteiführung, ihn zu isolieren. Seine Erfahrungen zeigen, dass das im Grundgesetz verankerte freie Mandat, in dem ein Abgeordneter nur seinem Gewissen zu folgen hat, längst Makulatur im politischen Alltag geworden ist.