Alle Artikel zu:

Jugendliche

Eklat um WDR-Intendant Buhrow: Wodka-Werbung in Live-Sendung

In der WDR-Sendung „WDR-Check“ ist es am Mittwoch zu einem Eklat gekommen: Der neue Intendant Tom Buhrow verteidigte zunächst die GEZ, dann mit betroffener Miene den Jugendschutz – um schließlich vor laufender Kamera mit einer polnischen Musik-Gruppe ein Glas Wodka ex zu trinken. Werbung für harte alkoholische Getränke in einem GEZ-Sender – das hat es bisher noch nicht gegeben. Die Statistiken zeigen einen drastischen Anstieg der Alkohol-Sucht unter Jugendlichen.